Stellenangebot:

Wir sind eine bank-, zivil- und wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei und suchen schnellstens eine/n

Rechtsanwaltsfachangestellte/r in Vollzeit

Der Einstellungsbeginn erfolgt nach Vereinbarung.

Neben der Aktenführung erstellen Sie selbstständig bzw. nach Diktat die Korrespondenz und Schriftsätze. Weitere Tätigkeiten umfassen Fristenüberwachung, Abrechnung nach RVG, Terminplanung und Büroorganisation.

Erforderlich sind gute Deutsch- und RVG-Kenntnisse sowie der sichere Umgang mit den Office-Anwendungen (Word, Outlook, Excel, Internet). Wünschenswert ist aktuelle Berufserfahrungen im Anwaltsbereich.

Sie zeichnen sich darüber hinaus durch Zuverlässigkeit, Engagement und proaktives Arbeiten aus.

Kenntnisse im Anwaltsprogramm DATEV-Anwalt sind hilfreich. Weiterbildungen und/oder erworbene Zertifikate sind von Vorteil.

Auch qualifizierte Berufseinsteiger/innen oder Quereinsteiger können sich bewerben.

Unsere Kanzlei ist sehr gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bei Interesse freue ich mich auf Ihre schriftliche Bewerbung per Post an.

Kanzlei Bergeest,
zu Hd. Herrn RA Stefan Bergeest persönlich
Postfach 2361 • 21204 Seevetal-Meckelfeld

 


 

Stellenangebot:

Die Kanzlei Bergeest ist vorwiegend in den Bereichen Bankrecht, Zivil-, Vertrags- und Wirtschaftsrecht bundesweit tätig. Neben dem Kanzleisitz in der Mattenmoorstr. 8 in Seevetal-Meckelfeld besteht ein weiterer Standort in der Hamburger Innenstadt. Der Seevetaler Standort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Ich suche zum 01.08.2022 eine/n engagagierte/n und motivierte/n

Auszubildenden/n zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d).

Rechtsanwaltsfachangestellte unterstützen Rechtsanwälte bei rechtlichen Dienstleistungen. Daneben führen sie allgemeine organisatorische und kaufmännische Arbeiten aus. Die Tätigkeiten sind interessant und abwechslungsreich.

Ihr Profil:

  • guter Realschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in Office-Anwendungen Word, Outlook und Internet
  • Zuverlässigkeit und gute Umgangsformen
  • Pünktlichkeit
  • Lernbereitschaft
  • ein freundliches Auftreten

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, dann bewerben Sie sich schriftlich für den ausgeschriebenen Ausbildungsplatz mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse u.a.) an:

Kanzlei Bergeest,
zu Hd. Herrn RA Stefan Bergeest persönlich
Postfach 2361 • 21204 Seevetal-Meckelfeld